Feelgood Management

Der Kern des Feelgood Managements liegt in der gezielten Förderung von positiven Gefühlen bei Mitarbeitern in Erwartung einer höheren Leistungsfähigkeit und einer damit steigenden Produktivität im Unternehmen. Aus mehreren Unternehmensbereichen hat sich so in den letzten Jahren eine neue Schnittstelle zwischen Personalwesen, Eventmanagement, Betriebspsychologie, betrieblichem Gesundheitsmanagement, Marketing und Unternehmenskommunikation gebildet.

Der Blog gibt Auskunft über

 

Advertisements